www.alzhaus-media.de
Ä-Hax

Die Gruppe Ä-Hax wird am Vormarkt für gute Stimmung sorgen.

Ein buntes Fest für alle Bürger

Trostberger Altstadtfest mit vielen Attraktionen am Samstag, 27. Juni, ab 18 Uhr am Vormarkt, Marienplatz und in der Hauptstraße

Von Michael Falkinger

Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für das Trostberger Altstadtfest, das am Samstag, 27. Juni, ab 18 Uhr über die Bühne gehen wird. Der Eintritt ist wieder frei.


Anzeige
Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen, so heißt es seit jeher. Dazu sind dieses Mal mit dabei: Partyservice Fritz Aigner, Schlossbrauerei Stein, Pizzeria „Salento“, Postsaal-Wirt Rudi Toballa und sein Team, Hotel „Pfaubräu“, Bürgerbräu Bad Reichenhall, Altstadtkneipe „Servaxx“, Metzgerei Magg, Eisdiele „Dolce Vita“, Café „schöne Helene“, Döner & Pizza Lounge, Weißbräu Schwendl und Fieranten mit verschiedenen Angeboten.

Viele helfen mit, ein buntes Unterhaltungsprogramm auf der Bühne am Marienplatz zu bieten. Dabei sind unter anderem das Jugendblasorchester der Stadt Trostberg, der Fanfarenzug der Freiwilligen Feuerwehr Trostberg,  die Elfergarde Trostberg, die Tanzgruppe Heiligkreuz mit ihrer Jugendtanzgruppe, die Voltigiergruppe Trostberg, der TSV Trostberg mit Vorführungen der Abteilungen Karate, Ringen und der Geräteturngruppe.

Prgelpfeifer Trostberg Altstadtfest 3Die AWO-Schulkinderbetreuung betreut ein Glücksrad. Die Wasserwacht und das Jugendrotkreuz sind mit einem Info- und Aktionsstand vertreten. Die Sportfahrergemeinschaft Trostberg stellt Kartsport für Kinder vor, die Schützengesellschaft „D’Alztaler“ hat einen Laser-Biathlonschießstand dabei. Die Freiwillige Feuerwehr betreut dieses Jahr wieder die Spritzwand für Kinder. Zudem sind die Pfadfinder Trostberg mit einem Zelt am Vormarkt vertreten. Bei ihnen kann Stockbrot gebacken werden. Beim BRK-Glückshafen kann jeder sein Glück versuchen und Lose kaufen. Die Christliche Freikirche und die Familienpflege Trostberg bauen ebenfalls Info- und Aktionsstände auf.

Auch Trostberger Firmen und Geschäfte engagieren sich wieder beim Altstadtfest. Hamburger Rieger und Unicef Trostberg bieten die Gelegenheit zum Malen.

Dreh- und Angelpunkt eines Stadtfests aber ist die Musik. Auf der Bühne am Vormarkt sorgt die Gruppe Ä-Hax und in der Hauptstraße die Hopfen & Malz Musi für Stimmung. Auftakt ist bereits um 18 Uhr, die offizielle Eröffnung ist für 19 Uhr angesetzt. Dann wird Bürgermeister Karl Schleid den ersten Banzen Festbier anstechen und damit den Ansturm auf die Verpflegungsstationen freigeben.

Die Stadt Trostberg bedankt sich bei allen Sponsoren des Altstadtfests – der Schlossbrauerei Stein, dem Weißbräu Schwendl, Bürgerbräu Bad Reichenhall, der AlzChem Trostberg, Hamburger Rieger Trostberg, der Spedition Zimmermann und bei den Stadtwerken Trostberg.

 Hopfen & Malz Musi

Die Hopfen & Malz Musi spielt auf der Bühne in der Hauptstraße. Foto: www.grafi-x.net

(25. Juni 2015)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.